Reformationsjubiläum

„Ich bin vergnügt, erlöst, befreit.“
Dieser Anfangssatz aus einem der Psalmgedichte von Hanns Dieter Hüsch (1925 - 2005)
ist das Motto des Reformationsjubiläums der Evangelischen Kirche im Rheinland.

 

Termine zum Reformationsjubiläum im Saarland

Wir informieren über Veranstaltungen im Saarland im Rahmen des Reformationsjubiläums.
 

28. Januar 2017, 19.30 Uhr

Konzert mit der A-Capella-Band „viva voce“
Versöhnungskirche Völklingen

12. Februar 2017, 17 Uhr

Eröffnung der Wanderausstellung „Reformation an Saar und Blies“
Stiftskirche Saarbrücken St. Arnual

11. März 2017, 10 Uhr

„ecclesia semper reformanda“ - Reformations-Synode
Universität des Saarlandes

28. / 29. März 2017, 19.30 Uhr
„Der Fall Sola“ - Performance-Projekt zum Reformationsjubiläum mit dem Liquid Penquin Ensemble
Alte Feuerwache, Saarbrücken

14. April 2017

Konzert „Matthäuspassion“
Ort noch offen

20. Mai 2017

Aktions-Projekt „Aus der Kutte springen“ mit dem Debattierclub „Urbanauten“
Saarbrücken

10. bis 11. Juni 2017

Junge Synode
Landessportschule Saarbrücken

24. Juni 2017

Christliches Popfestival mit Jugendbands
Ort noch offen

5. Juli 2017

„Die Reformation zwischen Revolution und Renaissance“ Podiumsgespräch mit Bischof Stephan Ackermann und Präses Manfred Rekowski
Saarbrücken

2. September 2017

„The Luther Experience“ - Christliches Popularmusik-Festival
Homburg (Saar)

10. September 2017

Ökumenisches Sing-Festival
St. Wendel

17. September 2017

Kinderkirchentag zum Thema „Reformation“
Schaffhausen

30. Oktober 2017, 17 Uhr

500 Jahre Reformation – Gottesdienst und Festakt
Ludwigskirche und Ludwigsplatz Saarbrücken

31. Oktober 2017

Kinder-Chorfest
Ludwigsplatz Saarbrücken

31. Oktober 2017

Nacht der Reformation
saarlandweit in vielen Kirchen

31. Oktober 2017

Interreligiöses Friedensgebet
Saarbrücken

Alle Informationen auf www.reformation2017-saar.de.