Weihnachten im Schuhkarton

image: 
Datum: 
2 Nov 2017 bis 15 Nov 2017
Uhrzeit: 
00:00 h - 00:00 h

Auch in diesem Jahr findet in der Kirchengemeinde St. Johann die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" statt. Wer ein Päckchen packen möchte, kann zwischen dem 02. bis 15. November 2017 unsere Sammelstelle in der Maria-Magdalenen-Kirche besuchen, sich ein Bild über unsere Arbeit machen und seinen gepackten Schuhkarton
abgeben. Wie bereits im letzten Jahr besteht auch die Möglichkeit, Päckchen in der Johanneskirche (Dienstag bis Sonntag, 15 - 18 Uhr) abzugeben.

Was ist "Weihnachten im Schuhkarton"?
"Weihnachten im Schuhkarton" ist ein Projekt von "Geschenke der Hoffnung", bei dem notleidende Kinder weltweit einen liebevoll gepackten Schuhkarton erhalten, um Gottes Liebe zu erfahren.

Wann geht es los?
Beginn der Aktion ist der Erntedankgottesdienst am 1. Oktober. Wir laden Sie ein, in der Maria-Magdalenen-Kirche nach dem Gottesdienst unseren Infostand zu besuchen. Abgabe der Päckchen ist dann vom 02. November bis 15 .November 2017 möglich.

Jeder kann mitmachen!
Mitmachen ist ganz einfach: Deckel und Boden eines Schuhkartons separat mit Geschenkpapier bekleben und das Päckchen mit Geschenken für einen Jungen oder ein Mädchen der Altersklassen 2 - 4, 5 - 9 oder 10 - 14 Jahre füllen.
Bewährt hat sich eine Mischung aus Kleidung, Spielsachen, einem Kuscheltier, Schulmaterialien, Hygieneartikeln und Süßigkeiten (Vollmilchschokolade/Traubenzucker).
Eingepackt wer- den dürfen nur neue Geschenke, die zollrechtlich in allen Empfängerländern erlaubt sind. Eine Packanleitung ist im Aktionsflyer zu finden, der an vielen Stellen ausliegt. Ist der Karton gepackt, kann er zusammen mit einer empfohlenen Spende von 8 Euro für Abwicklung und Transport zu einer der Abgabestellen, z.B. in die Maria-Magdalenen-Kirche, gebracht werden.

Wo diese sind, Infos zu Öffnungszeiten und Vorschläge, was man in ein Päckchen packen kann, findet man unter:
www.Geschenke-der-Hoffnung.org oder
www.WiS-SB. jimdo. com oder telefonisch bei Stefanie Olinger, Sammelstellenleiterin WiS Saarbrücken unter 0681/811622.

Ein Infotreffen für Interessierte findet am Donnerstag, den 21.09.17, um 18 Uhr in der Maria-Magdalenen-Kirche statt. Gezeigt werden Bilder von der Verteilerreise aus letztem Jahr. Der Regionalleiter Stefan Schmid von Weihnachten im Schuhkarton berichtet von seinen Erlebnissen und Erfahrungen, die er auf der Verteilerreise
gemacht hat. Es gibt Infos zum Packen des Schuhkartons und zu Neuerungen gegenüber dem Vorjahr.